Impressum

Ausgabe: 02. Oktober 2017

Wolfgang Müller

Im Achtelfinale nach Klagenfurt

Innsbruck - Nach Steyr und Amstetten bescherte die gestrige Achtelfinal-Auslosung dem FC Wacker diesmal eine Dienstreise in den Süden. Regionalligist Austria Klagenfurt mit dem Ex-FCW-Stürmer Thomas Hirschhofer erwartet die Schwarzgrünen im Wörtherseestadion. "Die Klagenfurter sind nicht zu unterschätzen, aber wir wollen natürlich im Pokal überwintern", gab General Manager Ali Hörtnagl sofort als Parole aus. Die Kärntner zeigten in der zweiten Pokalrunde mit einem 3:0-Heimerfolg gegen Erstligist Kapfenberg auf.

Schlager der dritten Pokalrunde ist natürlich das Wiener Derby zwischen Austria und Rapid, das am 25. Oktober ausgetragen werden muss, weil für 22. Oktober das Liga-Spiel zwischen Austria und Rapid ebenfalls im Happel-Stadion angesetzt ist. Die Runde der letzten 16 bringt zwei weitere brisante Paarungen - Sturm Graz gegen Altach und das oberösterreichische Derby zwischen Ried und LASK.