Weiterlesen: Duell der Dosen
Mit dem gestrigen Länderspiel Niederlande – Österreich startete das Fussball Jahr 2011. Am Sonntag kommt es für den FC Wacker Innsbruck gleich zum Spitzenspiel gegen Red Bull Salzburg am heimischen Tivoli.  Und dabei treffen zwei Vereine aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Doch eines haben beide gemeinsam: eine Dose!

Weiterlesen: Die ersten Testspiele nach Zahlen
Eine harte Vorbereitung liegt bereits hinter der Mannschaft des FC Wacker Innsbruck. Bisher fanden im Rahmen selbiger 5 Testspiele statt, wobei eines nach zwanzig Minuten abgebrochen werden musste. Kann man aus den bisher gespielten 380 Minuten bereits ein Fazit ziehen? Das tivoli12 magazin hat sich dieser Frage gewidmet und versucht aus den bisherigen Partien ein paar Schlüsse zu ziehen.

 

 

Weiterlesen: Der erste Heimsieg gegen Magna muss her - Zahlen Daten Fakten
Am Samstag ab 18.30 Uhr gastiert Magna Wiener Neustadt im Rahmen der neunten Bundesliga Runde beim FC Wacker Innsbruck. Der Tabellenführer empfängt den aktuell Vierten der Bundesligatabelle. Das tivoli12 magazin blätterte zur Einstimmung auf das Duell in den Statistikbüchern. Hier finden Sie nun die Antworten auf die Fragen, wie die bisherigen Duelle verlaufen sind und was es sonst noch Wissenswertes zu diesem Aufeinandertreffen gibt.

 

 

Weiterlesen: Wacker Innsbruck und die
Vor Fehlentscheidungen der Unparteiischen ist man im Fussball nie gefeit. Die "men in black" müssen binnen Sekundenbruchteilen Entscheidungen treffen - und das auch noch ohne Zeitlupe! Der ein oder andere falsche Pfiff kann jedoch den Spielverlauf auf den Kopf stellen. Das tivoli12 magazin hat sich mit Hilfe des Internetportals wahretabelle.at an die größten schwarz-grünen Aufreger der Herbstsaison zurückerinnert:

Weiterlesen: Es war einmal- das Duell mit Ried im Spiegel der Zeit
Am Samstag steht das nächste Heimspiel für unseren FC Wacker Innsbruck auf dem Programm. In diesem Spiel geht es um die Tabellenführung zwischen den Innsbruckern und den Gästen, dem derzeitigen Tabellenführer, aus Ried. Eine Konstellation, die wohl nur wenige Experten so erwartet haben. Die Elf von Walter Kogler ist in der heurigen Saison als einziges Team der Bundesliga noch ungeschlagen und diese Serie soll auch im „Inn Derby“ gegen die Mannen vom Innkreis nicht abreißen. Das tivoli12 magazin durchforschte vor dem Duell der schwarz-grünen Teams die Geschichtsbücher. Hier folgt nun als kleine Einstimmung die Bilanz der bisherigen Aufeinandertreffen.

Weiterlesen: West gegen Ost - 4:0 für Wacker Innsbruck
Wenn am Samstag der FC Wacker Innsbruck auf den SV Mattersburg trifft, so trifft der östlichste auf den westlichsten Bundesligisten. So unterschiedlich, wie die geographische Lage ist auch die Ausgangssituation bei dieser Partie: Der FC Wacker Innsbruck spielt, als bester Aufsteiger aller Zeiten in Österreich, um den Anschluss an die Spitze, der SV Mattersburg braucht die Punkte gegen den Abstieg.

Weiterlesen: Bühne frei für das erste Auswärtsspiel
Am kommenden Samstag bestreitet unser FC Wacker Innsbruck das erste Auswärtsspiel seit dem Wiederaufstieg: Die Elf von Walter Kogler gastiert im Pappelstadion beim SV Mattersburg. Das tivoli12  magazin blätterte zur Einstimmung auf dieses Spiel in den Geschichts- und Statistikbüchern.

Weiterlesen: Wie sich die Zeiten ändern
Lang ist es her, dass der FC Wacker Innsbruck gegen Red Bull in der Bundesliga gewinnen konnte. Genau genommen knapp 3 Jahre. Wir schreiben das Jahr 2007, den Monat November und den Tag den dritten.

 

Weiterlesen: Das Duell der MeisterAlles wissenswerte zum ungleichen Duell der Meister
Der Saisonauftakt 2010/11 hat es in sich: Zuerst zu Hause gegen Rapid Wien und in der zweiten Runde gleich in den Bullenstall. Was früher oftmals als direktes Duell zweier Titelaspiranten galt, ist heute das Duell zweier Meister:  der Meister der Bundesliga trifft auf den Meister der ehemaligen Adeg Liga.

Weiterlesen: Schwarz-Grün gegen Violett: Eine lebendige GeschichteDas Westderby war immer schon für außergewöhnliche Einlagen gut
Am Sonntag um 16 Uhr treffen die zweite Herrenmannschaft des FC Wacker Innsbruck und die Erste des SV Austria Salzburg aufeinander: Ein Duell zweier Traditionsvereine, das in den heutigen Zeiten des modernen Fußballs eher selten geworden ist. Umso mehr also ein Grund, ein wenig in den Geschichtsbüchern zu schmökern und die eine oder andere Erinnerung wieder hervorzuholen.

Weiterlesen: Wir brauchen 3 Punkte - egal wie
Waren die Hartberger im Herbst ein sicherer Punktelieferant, hat sich dies im Frühjahr grundlegend geändert: Die fünftbeste Frühjahrsmannschaft gastiert am Freitag am Innsbrucker Tivoli und wird unbeschwert von Abstiegsängsten es dem FC Wacker Innsbruck so schwer wie möglich machen, die wichtigen drei Punkte einzufahren.