Weiterlesen: Die wackere Kaderplanung des Sommers 2017In knapp drei Wochen geht es wieder los. Die Saison 2017/18 beginnt und damit wieder der Ernst des Lebens für den FC Wacker Innsbruck. Zur Eröffnung der Saison startet der FCW allerdings schon in 11 Tagen - auswärts im Cup gegen Vorwärts Steyr. General Manager Alfred Hörtnagl hat das Transferprogramm als "abgeschlossen" bezeichnet, obwohl man den Markt natürlich weiter beobachtet. Dies soll zum Anlass genommen werden, um den aktuellen Kader der schwarz-grünen Profis zu analysieren.

Weiterlesen: MACRON neuer FCW-AusrüsterKurz vor dem Spiel gegen den LASK bat der FC Wacker Innsbruck zu einer Pressekonferenz um die Partnerschaft mit einem neuen Ausrüster zu präsentieren. Mit dem italienischen Sportartikelhersteller MACRON wurde ein Fünfjahresvertrag abgeschlossen. Das tivoli12 magazin bietet euch diese PK zum nachsehen an.

Weiterlesen: Comeback auf der GVAm Sonntag Abend fand die ordentliche Generalversammlung des FC Wacker Innsbruck statt. Sie ging ohne große Überraschungen über die Bühne.

Weiterlesen: tivoli12 App mit neuen FunktionenSeit heute gibt es eine neue Version der t12 App sowohl für iOS als auch für Android. Das Update enthält neben diversen Bugfixes vor allem eine neue Funktion: den Groundguide.

Weiterlesen: DAS blieb vom Air and StyleWir schreiben den 16. Februar 2017, 14.30 Uhr. Ganz Innsbruck ist vom Schnee befreit. Ganz Innsbruck? Nein! Ein immer noch beachtlicher Schneefleck - der warum auch immer nicht geräumt wurde - widersteht der gleißenden Sonne. Gut eine Woche vor dem Frühjahrsauftakt sollten die Profis des FC Wacker Innsbruck ihre erste Trainingseinheit auf Rasen absolvieren. Doch am W1 Platz am Tivoli-Gelände, wo die Spieler des Tiroler Traditionsvereins normalerweise trainieren und vor 12 Tagen (!!!) der Air & Style über die Bühne ging, erinnert nicht nur der Schnee an das zweitägige Snowboard-Festival...