Weiterlesen: “Vereinsabend – fixiert!“ [UPDATE]Die Initiative Mitgliederrat hat uns gebeten folgendes zu veröffentlichen:

Initiative Mitgliederrat für einen Vereinsabend am Dienstag, 15. April 2014

Liebe Wackerianerinnen, liebe Wackerianer,

wir dürfen über Neuigkeiten berichten. Nach intensiven Gesprächen mit dem Vorstand kam es zur Festlegung des nächsten Vereinsabends auf den Dienstag, den 15. April 2014. Dieser wird um 20Uhr in den Räumlichkeiten des Club96, unter der Moderation von Gerhard Stocker stattfinden.

Weiterlesen: Wacker beim Innsbruck CupFür die Kampfmannschaft des FC Wacker Innsbruck wird es am Sonntag mit dem Heimspiel gegen Sturm Graz ernst. Die Fans des Tiroler Traditionsvereins können aber das ganze Wochenende in schwarz-grün verbringen. Und das, obwohl die Meisterschaft in der Frauen-Bundesliga oder die Regionalliga West bei den Wacker Amateuren noch gar nicht begonnen hat. Ein würdiges und willkommenes "Vorspiel" zum Bundesliga-Auftakt bildet der erstmals ausgespielte "Innsbruck Cup".

Weiterlesen: UPDATE: Geänderter Austragungsort

 

Weiterlesen: Wacker Innsbruck ist TrumpfWas macht der geneigte Wackerianer an einem spielfreien Samstag-Nachmittag bei wunderschönem Wetter? Richtig! Er verbringt seinen Tag mit Gleichgesinnten im Café Weli beim Watterturnier des FC Wacker Innsbruck. Wie inzwischen schon gewohnte Tradition, fand auch dieses mal das Turnier bei herrlichem Wetter statt. Offenbar schreckte das doch das ein oder andere Watter-Team ab und so war der Kreis der Spielerinnen und Spieler zwar etwas kleiner als sonst, aber nicht minder engagiert.

Weiterlesen: Jahresrückblick 2017: FeberDer Jahreswechsel ist die Zeit, in der man noch einmal das vergangene Jahr betrachtet. Beim FC Wacker Innsbruck stand 2017 im Zeichen der Erneuerung und des Wiedersehens. Das tivoli12 magazin schaut zurück und erinnert sich an die letzten 12 Monate. Der Feber brachte die dritte Derby-Niederlage aber auch die Rückkehr von Gerhard Stocker an die Spitze des FC Wacker Innsbruck.

Weiterlesen: PK zur Zukunft des FC Wacker Innsbruck - Teil 2Der FC Wacker Innsbruck bat zum Pressegespräch über die Zukunft des Vereins und präsentierte dabei spannende Themen von der sportlichen Entwicklung über Kommunikation bis hin zur Infrastruktur - aber seht selbst.

Weiterlesen: Jahresrückblick 2017: JännerDer Jahreswechsel ist die Zeit, in der man noch einmal das vergangene Jahr betrachtet. Beim FC Wacker Innsbruck stand 2017 im Zeichen der Erneuerung und des Wiedersehens. Das tivoli12 magazin schaut zurück und erinnert sich an die letzten 12 Monate. Den Anfang macht natürlich der Jänner, in dem vor einem Jahr Trainer Karl Daxbacher verpflichtet wurde.

Weiterlesen: PK zur Zukunft des FC Wacker Innsbruck Teil 1Der FC Wacker Innsbruck bat zum Pressegespräch über die Zukunft des Vereins und präsentierte dabei spannende Themen von der sportlichen Entwicklung über Kommunikation bis hin zur Infrastruktur - aber seht selbst.

Weiterlesen: Frohe WeihnachtenEndlich ist es soweit! Die letzten Besorgungen wurden erledigt, die Geschenke sind verpackt, die letzten festlichen Dekorationen vollendet. Manche dürfen dem Christkind noch beim Schmücken des Christbaums helfen oder stibitzen schon die ersten Weihnachtskekse. Viele freuen sich auf das gemütliche Beisammensein mit der Familie, glänzende Kinderaugen und die Spannung beim Auspacken der Geschenke.

Das tivoli12 Team wünscht allen Wackerfans und treuen Lesern eine schöne und ruhige Weihnachtszeit!

 

Weiterlesen: Jahresrückblick 2017: MärzDer Jahreswechsel ist die Zeit, in der man noch einmal das vergangene Jahr betrachtet. Beim FC Wacker Innsbruck stand 2017 im Zeichen der Erneuerung und des Wiedersehens. Das tivoli12 magazin schaut zurück und erinnert sich an die letzten 12 Monate. Im März feierte man den ersten Sieg unter Trainer Karl Daxbacher und entschloss sich die Verträge von Grünwald und Hölzl nicht zu verlängern.

Weiterlesen: Das Wunder von Wolfsberg und andere Schmankerln. 10 Jahre tivoli12 magazin (Teil III)Ein sensationeller Liveticker, Interviews, Hintergrundberichte, Blogs aus dem Trainingslager, Kommentare, den Spielern auf die Haxn gschaut, so wie Bildergalerien und vieles mehr, liefert das „tivoli12 magazin“ seit zehn Jahren als Service von Fans für Fans in die Wohnzimmer nach Hause oder via App auf das Handy der Schwarz-Grünen. Auch das Erlebte bei Spielen des FC Wacker Innsbruck kommt dabei nicht zu kurz. Ob im heimischen Tivoli Stadion oder in der Fremde. Und da wird über die Sicht der Fans berichtet. Ich bin ja im 43. Jahr mit dem FCW dabei, aber seit zehn Jahre berichte ich über das Erlebte und was dabei empfunden wird. Über Emotionen, Enttäuschungen und so manches Erlebnis über das man nur noch den Kopf schütteln kann.

Unterkategorien